Pressemitteilungen

„Anfang einer Revolution“ Potential von Additive Manufacturing wird noch immer deutlich unterschätzt

02.12.2015 Infoveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA mit rund 100 Teilnehmern komplett ausgebucht - Parallele Arbeitskreistreffen Automation und Maschinenabnahme bringen Anwender, Zulieferer und Anlagenbauer ins Gespräch

Artikel anzeigen

VDMA gibt Additive Manufacturing eine neue Adresse: am.vdma.org

07.05.2014 • Neue Webseite dient der internationalen Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA als Plattform und Sprachrohr • Öffentliche Gründungsveranstaltung am 28. Mai 2014 in Frankfurt

Artikel anzeigen

Orientierung in der Welt industrieller 3D-Druckverfahren

26.03.2015 Der Ingolstädter Technologietag “Industrielle 3D-Druckverfahren“ des VDMA-Landesverbandes Bayern zeigte, dass weltweit additive Fertigungsverfahren Maschinen- und Anlagenbauer sowie Anwender aus Luft- und Raumfahrt, Automobilbau, Medizintechnik und vielen weiteren Branchen beschäftigt.

Artikel anzeigen

Neue Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA gestartet

28.05.2014 Über 80 Teilnehmer aus rund 50 Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf konstituierender Sitzung im Frankfurter VDMA Haus. Grundstein für Zusammenarbeit über die ganze Wertschöpfungskette des Additive Manufacturing hinweg ist gelegt

Artikel anzeigen

Innovation Award Laser Technology 2016

28.10.2015 Ausschreibung des Innovation Award Laser Technology 2016 – Frist für die Einreichung von Anträgen 15. Januar 2016

Artikel anzeigen

Die Materialvielfalt wächst

26.10.2016 H.C. Starck entwickelt und produziert Metallpulver für die additive Fertigung. Im Interview spricht Dr. Rainer Leo Meisel, Senior Manager Applied Technology Metal Powders bei der H.C. Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH in Laufenburg, über die hohe Marktdynamik, das wachsende Materialangebot und die Kooperation mit Anlagenbauern und Anwendern bei der Entwicklung neuer Legierungen.

Artikel anzeigen

Der 3D-Druck ist bereit für den industriellen Einsatz

14.04.2015 Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA nutzt Digital Factory auf der Hannover Messe zur Aufklärung über industrielle 3D-Druckverfahren • Fachsymposium diskutiert über Potentiale für die industrielle Entwicklung und Produktion

Artikel anzeigen

Additive Manufacturing wird industrielle Wertschöpfung komplett verändern

24.02.2015 Mitgliederversammlung der AG Additive Manufacturing in Hamburg bekräftigt Ziel der Industrialisierung additiver Fertigungsverfahren • Mitgliederzahl im ersten Jahr fast verdoppelt – nun 64 Unternehmen und Forschungsinstitute in der Arbeitsgemeinschaft des VDMA

Artikel anzeigen

Additive Manufacturing auf dem Maschinenbau-Gipfel

22.10.2014 • 7. Deutscher Maschinenbau-Gipfel bringt 3D-Druck-Experten aus Maschinen- und Anlagenbau, Forschung und Anwenderbranchen ins Gespräch • Additive Manufacturing im Spannungsfeld zwischen industriellem Einsatz und Grundlagenforschung

Artikel anzeigen

3D-Druck - Schlüsselfaktor für Zukunftsfähigkeit

08.01.2016 Additive Fertigung hat viele Vorteile: Materialeffizienz, Kostenvorteile bei kleinen Stückzahlen, schnelle, wirtschaftliche Ersatzteilfertigung oder die Möglichkeit, hochkomplexe und extrem leichte Strukturen zu fertigen. Die Technologie wird die Welt verändern - auch im Maschinenbau.

Artikel anzeigen

3D-Druck löst bei Maschinenbauern großen Wissensdurst aus

30.09.2014 • Über 100 Teilnehmer aus Maschinenbau und Anwenderbranchen bei VDMA-Technologietag „Additive Manufacturing“ in Denkendorf • Großes Interesse am „Game-Changer 3D-Druck“

Artikel anzeigen

"Neue Lösungen für die Industrie mit Additive Manufacturing"

05.11.2016 Mitgliedsunternehmen Concept Laser gewährt bei Rundgang Einblick in Anlagenbau und Anwendungen - Serienbauteile im Einsatz bei Igus - Automobilindustrie ruft nach Lösungskonzepten

Artikel anzeigen

"3D-Druck verändert Wertschöpfungsketten - die Industrie muss sich darauf vorbereiten"

29.05.2015 VDMA-Projektleiter Rainer Gebhardt erklärt, warum Unternehmen gut daran tun, die 3D-Druck ernst zu nehmen. Er werde industrielle Wertschöpfungsketten gründlich verändern. 75 Mitglieder haben sich der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im ersten Jahr angeschlossen.

Artikel anzeigen
Ansprechpartner

Jessica Göres

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Statistik und Marktforschung

Tel.: 

(+49 69) 66 03-14 50


Fax: 

(+49 69) 66 03-24 50


jessica.goeres@vdma.org

Information zur Arbeitsgemeinschaft
O-Töne
Videos

Hier finden Sie Links zu Videos unserer Mitglieder: