Additive Manufacturing-Forschung

Die AG Additive Manufacturing im VDMA nutzt die Forschungsplattform des Maschinenbaus um Forschungsvorhaben zu den generativen Verfahren voranzubringen. Experten aus Industrie und Wissenschaftler der Forschungsinstitute betreiben gemeinsam vorwettbewerbliche Gemeinschaftsforschung. Diese kostenteilige und effiziente Bearbeitung von Grundlagenforschungsprojekten garantiert zugleich auch Praxisnähe und Anwendungsorientierung.

Aus den Forschungsinstituten

Aktuelle Forschungsprojekte Additive Manufacturing beim BMBF

14.06.2017 Das BMBF fördert zur Zeit im Rahmen des Forschungsprogramms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ 13 Projekte, die zu der Bekanntmachung „Additive Fertigung - Individualisierte Produkte, komplexe Massenprodukte, innovative Materialien (ProMat_3D)“ eingereicht wurden.

Artikel anzeigen

Material für die Additive Fertigung

21.04.2017 BMBF fördert transnationale Verbundvorhaben

Artikel anzeigen
Forschungsförderung für 3D-Druck