Willkommen zur Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing


 

  • Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA bietet ihren Mitgliedern aus Industrie und Forschung alles rund um die Technologien des industriellen 3D-Drucks. Hier kommen branchenübergreifend potentielle Anwender und Entwicklungspartner aus der Industrie zusammen.

Foto: Fotolia 

 

 

Aktuelles

Additive Manufacturing wird industrielle Wertschöpfung komplett verändern

24.02.2015 Mitgliederversammlung der AG Additive Manufacturing in Hamburg bekräftigt Ziel der Industrialisierung additiver Fertigungsverfahren • Mitgliederzahl im ersten Jahr fast verdoppelt – nun 64 Unternehmen und Forschungsinstitute in der Arbeitsgemeinschaft des VDMA

Artikel anzeigen

Neue Mitglieder der AG Additive Manufacturing im Februar

17.02.2015 Weiterhin finden neue Mitglieder Aufnahme in die Arbeitgemeinschaft Additive Manufacturing. Im Februar sind die BERGHOFF Gruppe und Schuler dabei.

Artikel anzeigen

Hybrid-Maschine von Hamuel

19.01.2015 Die Hybrid-Maschine von Hamuel verbindet konventionelles Drehen/Fräsen mit additivem Materialauftrag mittels Laserschweißen auf engem Raum.

Artikel anzeigen

Neue Mitglieder der AG Additive Manufacturing im Dezember und Januar

19.01.2015 Zum Ende des Jahres und auch im Januar traten die Bosch-Gruppe, HAMUEL Maschinenbau GmbH & Co. KG und die H.C. Starck-Gruppeder der AG Additive Manufacturing bei.

Artikel anzeigen

Additive Manufacturing Technologien in Europa

11.12.2014 Die EU sieht Additive Manufacturing als eine Schlüsseltechnologie in der Wertschöpfungskette der Industrie

Artikel anzeigen
Formnext 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing organisiert User Case Area auf der formnext 2017 in Frankfurt.

01.12.2017 Die von der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing veranstaltete Sonderschau unter dem Motto „Ready4Industry“ zeigte eine Fülle von erfolgreichen Anwendungsbeispielen additiv gefertigter Bauteile in der Industrie.

Artikel anzeigen

Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA wird ideeller Träger der formnext

07.08.2017 Die formnext powered by tct und die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing (AG AM) im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) haben eine Partnerschaft vereinbart. Die AG AM wird künftig die ideelle Trägerschaft der Fachmesse übernehmen.

Artikel anzeigen
Mitgliederinterviews
Formnext

 

Technology Scout
AM-Vorstand
Termine AG AM / VDMA
Termine AM-Industrie
Wissenswertes aus dem VDMA

 

  • Maschinenbau-Institut - Programmübersicht 2018

  • Studie: Predictive Maintenance - Service der Zukunft – und wo er wirklich steht

  • Umfangreiches Fachwissen zur Maschinenrichtlinie für VDMA-Mitglieder

  • Future Manufacturing - Magazin für intelligente Produktion

  • Automation on Request 2016 - Der Branchenführer der Hersteller von Automatisierungskomponenten
    und –lösungen

  • Leitfaden Industrie 4.0 unterstützt bei der Entwicklung eigener Industrie-4.0
    -Umsetzungen und -Geschäftsmodelle

  • Mensch Maschine Fortschritt

  • Aktivitätenbericht AG AM 2014-2016