Willkommen zur Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing


 

  • Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA bietet ihren Mitgliedern aus Industrie und Forschung alles rund um die Technologien des industriellen 3D-Drucks. Hier kommen branchenübergreifend potentielle Anwender und Entwicklungspartner aus der Industrie zusammen.

Foto: Fotolia   

 

 

Formnext 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing organisiert User Case Area auf der formnext 2017 in Frankfurt.

01.12.2017 Die von der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing veranstaltete Sonderschau unter dem Motto „Ready4Industry“ zeigte eine Fülle von erfolgreichen Anwendungsbeispielen additiv gefertigter Bauteile in der Industrie.

Artikel anzeigen

AM4You: Bühne frei für die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA

17.10.2017 AM4You-Area der formnext 2017 bringt Talente mit Fach- und Führungskräften zusammen. Vortragsprogramm vermittelt Knowhow. - VDMA-Arbeitsgemeinschaft gestaltet Vorträge rund um den Einsatz additiver Verfahren in Schmieden, Gießereien und im Automobilbau.

Artikel anzeigen

Gemeinschaftsstand der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing auf der formnext 2017

27.10.2017 Mitgliedsunternehmen der VDMA-Arbeitsgemeinschaft zeigen Lösungen entlang der additiven Prozesskette. Zulieferer, Veredler und industrielle Anwender auf Gemeinschaftsstand vertreten.

Artikel anzeigen
Aktuelles

Technologie Übersicht

10.11.2014 ${articleAuthor.firstName} ${articleAuthor.lastName}

Artikel anzeigen

3D-Siebdruck von Metallen

05.11.2014 Im klassischen Siebdruckverfahren verarbeiten Dresdener Forscher Metallpulver zu Bauteilen.

Artikel anzeigen

Studie zum Wertschöpfungsbeitrag von Additive Manufacturing

04.11.2014 Die Universität Stuttgart führt in Kooperation mit der FH Aachen und der Steinbeis GmbH eine Studie zum Einsatz von Additive Manufacturing durch.

Artikel anzeigen

3D-Printing in China

04.11.2014 3D-Drucker aus China zielen bisher auf Endverbrauchermarkt

Artikel anzeigen

Kompetenzzentrum zum Potenzial der additiven Technologien

22.10.2014 Unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Frédéric Thiesse, beschäftigt sich der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit wirtschaftliche Fragestellungen und Auswirkungen der additiven Fertigung

Artikel anzeigen
Mitgliederinterviews
Formnext

 

Technology Scout
AM-Vorstand
Termine AG AM / VDMA

 

Termine AM-Industrie
Wissenswertes aus dem VDMA
  • Aktivitätenbericht AG AM 2014-2016

  • Umfangreiches Fachwissen zur Maschinenrichtlinie für VDMA-Mitglieder

  • Future Manufacturing - Magazin für intelligente Produktion

  • Automation on Request 2016 - Der Branchenführer der Hersteller von Automatisierungskomponenten
    und –lösungen

  • Leitfaden Industrie 4.0 unterstützt bei der Entwicklung eigener Industrie-4.0
    -Umsetzungen und -Geschäftsmodelle

  • Broschüre 125 Jahre VDMA

  • Mensch Maschine Fortschritt