Additive Manufacturing-Technologien

 

Die Vielfalt der generativen Fertigungsverfahren ist hinsichtlich Technologie, Leistungsmerkmale und Anwendungsgebiete außerordentlich umfangreich. Die Arbeitsgemeinschaft bietet Möglichkeiten für alle Beteiligten, Einblick in Know-How und Anforderungen auszutauschen.
Detailiertere Beschreibungen und Anwendungsbeispiele der jeweiligen Technologie finden Sie auf der rechten Seite.

Generative Verfahren im Überblick

Low Cost Metall-Pulverbett-Anlage

Die FH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT stellen eine neue Low Cost SLM-Anlage vor.

Artikel anzeigen

Hybridmaschine kombiniert Additive Manufacturing mit spanender Bearbeitung

Technologieintegration made by Sauer: Laserauftragschweißen und 5-Achs-Fräsen intelligent kombiniert für beste Oberflächen sowie perfekte Bauteilpräzision.

Artikel anzeigen

Additive Fertigung von Spritzgusswerkzeugen mit Hochglanzoberflächen

Die Metall-Pulver-Auftrag-Technologie (MPA Technologie) von Hermle lässt sich vielseitig einsetzen.

Artikel anzeigen
Laserauftragschweißen mit integrierter Fräsbearbeitung
LOADING PLAYER
3D-Druck Technologien
Normung für Additive Manufacturing