13.06.2018
Im Interview spricht Johannes Krumme, Sales Manager Vacuum Conveying, über Herausforderungen der Vakuumfördertechnik im AM-Berich, die komplett digitale Auftragsabwicklung bei 3D-gedruckten Greifern und über seine Vorstellungen von AM-Prozessketten im Jahr 2030.
12.06.2018
Der Norm-Entwurf E DIN EN ISO/ASTM 52900 „Additive Fertigung - Grundlagen – Terminologie“ (ISO/ASTM DIS 52900:2018); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/ASTM 52900:2018 ist erschienen.
23.05.2018
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt FuE-Projekte zu dem Themenschwerpunkt "Materialien für die Additive Fertigung" zu fördern.
23.05.2018
Im Mai 2018 haben sich Ruwac, Hecker Werke und Rover Bürkle der Arbeitsgemeintschaft AM angeschlossen.
18.05.2018
Additive Manufacturing erlaubt Funktionalität ohne Kompromisse
18.05.2018
Interview mit Dr. Karsten Heuser, Vice President for Additive Manufacturing in der Erlangener Siemens Division Digital Factory.
24.04.2018
Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA richtet am heutigen Dienstag, den 24. April, ein hochkarätig besetztes Fachsymposium aus. Experten berichten von 10:00 bis 15:00 Uhr in Pavillon P36 über Vorteile additiver Fertigungsprozesse für Metalle und Kunststoffe im Maschinenbau
20.04.2018
Mitgliederversammlung reagiert mit Vorstandserweiterung auf das dynamische Wachstum der Arbeitsgemeinschaft - Industrievertreter erläutern Potentiale der additiven Fertigung im Automobilbau und Maschinenbau
23.03.2018
Auf der Intermold vom 14. - 16. Juni 2018 in Nagoya (Japan) ist die formnext erstmals mit einer Ausstellungsfläche vertreten.
23.03.2018
Die formnext 2017 war durch eine gute Zusammenarbeit zwischen VDMA, Messegesellschaft und Industrie gekennzeichnet.
23.03.2018
Beispiele für den Einsatz von Additiver Fertigung liefert am 24. April 2018 das Fachsymposium Additive Manufacturing in Hannover.
23.03.2018
Im Interview: Daniel Guizard, Aalberts Industries
22.03.2018
Im März 2018 haben sich Exone und Keller Lufttechnik der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing angeschlossen
07.03.2018
Der Austausch von Erfahrungen zur Nachbearbeitung und Veredelung additiv gefertigter Bauteile ist der Schlüssel zum Erfolg.
26.02.2018
Um die komplexen Gelenke in geringer Stückzahl aus Inconel zu fertigen, drängt sich der Einsatz von additiven Verfahren auf. Doch halten AM-Bauteile den Belastungen so gut stand, wie geschmiedete Gelenke?
23.02.2018
Der Arbeitskreis Automatisierung hat sich am 16. Februar 2018 in Frankfurt getroffen und über 20 Teilnehmer haben in regem Austausch die AM-Roadmap zur Smart Factory bearbeitet.
22.02.2018
Im Februar 2018 haben sich die GMA Werkstoffprüfung GmbH, Aalberts Industries sowie die Schneeberger GmbH der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing angeschlossen.
22.02.2018
Die nächste Mitgliederversammlung findet statt am 12. April 2018 in Loßburg.
20.02.2018
- Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA lenkt den Fokus auf die Prozesse nach dem dreidimensionalen Druck - Experten von Mitgliedsunternehmen stellen Lösungen für Nachbearbeitung und Veredelung vor und berichten aus ihrer Praxis
26.01.2018
Im Interview erklärt Geschäftsführer Tobias Röhrich, welche Auswahl an Materialien besteht, warum Neukonstruktion hier nicht unbedingt gefragt ist, und wie er sich vollautomatisierte additive Prozessketten vorstellt.
26.01.2018
Bereits zum vierten Mal findet auf der Hannover Messe das Additive Manufacturing – Fachsymposium der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing in Zusammenarbeit mit der Messe Hannover statt. Technologieanbieter und Nutzer der neuen Fertigungsverfahren kommen unter der Überschrift „Maschinenbau“ zu Wort.
23.01.2018
Am 5. März 2018 lädt die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA zu einem Symposium nach Frankfurt ein.
11.01.2018
Aus der Roadmap zur Automatisierung leiten die beteiligten Firmenvertreter eine prozessübergreifende „Digitale Bauteilakte“ als Informationsträger ab.
08.01.2018
Im Januar 2018 haben sich die Lechler GmbH sowie Kasto Maschinenbau der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing angeschlossen.
20.12.2017
Produktmanager Christian Radau erläutert im Interview, warum beim Selektiven Laserschmelzen die Gasführung so wichtig ist, wo er Optimierungspotential sieht und welche Mehrwerte sich dadurch für Anwender und Endkunden ergeben.
12.12.2017
Im Dezember und November 2017 haben sich Piab und Atlas Copco der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing angeschlossen.
12.12.2017
Zuverlässigkeit mittels Dauerschwingversuchen testen
12.12.2017
Am 14.11.2017 startete in Aachen unter der Federführung des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT das Fraunhofer-Fokusprojekt futureAM.
01.12.2017
Die von der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing veranstaltete Sonderschau unter dem Motto „Ready4Industry“ zeigte eine Fülle von erfolgreichen Anwendungsbeispielen additiv gefertigter Bauteile in der Industrie.
28.11.2017
Unternehmen, die jünger als 10 Jahre sind, weniger als 50 Mitarbeiter und weniger als 10 Mio € Umsatz haben, können Förderung durch das BMWi in Anspruch nehmen.
21.11.2017
Die 3D Fab aus Radolfzell am Bodensee bietet additive Fertigung für Jedermann.
10.11.2017
Interdisziplinärer Arbeitskreis Automatisierung analysiert Stand der Technik und formuliert Entwicklungsziele für automatisierte Prozessketten
03.11.2017
Additive Fertigung bei der SMS group ermöglicht Innovationsschub bei der Herstellung von Sprühköpfen. Die durch den 3D-Druck hergestellten 3D-Sprühköpfe sind leichter, prozessoptimiert gestaltet und flexibler im Einsatz.
27.10.2017
Mitgliedsunternehmen der VDMA-Arbeitsgemeinschaft zeigen Lösungen entlang der additiven Prozesskette. Zulieferer, Veredler und industrielle Anwender auf Gemeinschaftsstand vertreten.
19.10.2017
Mitgliedsunternehmen der VDMA-Arbeitsgemeinschaft zeigen Best-Practice-Anwendungen aus unterschiedlichen Branchen. Lösungen für Automobilbau, Luftfahrt, Produktionstechnik sowie Elektronik und Energieanlagenbau aus gedruckten Metallen, Kunststoffen und Keramik.
17.10.2017
AM4You-Area der formnext 2017 bringt Talente mit Fach- und Führungskräften zusammen. Vortragsprogramm vermittelt Knowhow. - VDMA-Arbeitsgemeinschaft gestaltet Vorträge rund um den Einsatz additiver Verfahren in Schmieden, Gießereien und im Automobilbau.
12.10.2017
Aus CAD-Daten direkt ein reales Teil zu drucken, wiederholbar in bester Qualität, ist eine der aktuellen Herausforderungen für additiv fertigende Unternehmen. Um sich hier besser aufzustellen, setzt Toolcraft, Fertigungsdienstleister für 3D-Druck in Metall Simulationssoftware ein.
09.10.2017
Sechs Referenten aus dem Mitgliederkreis der VDMA Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing sprachen am 20 September 2017 in Hannover über AM-Technologien zur Herstellung metallischer Bauteile, den gegenwärtigen Stand der Werkstoffentwicklung sowie den Workflow bei der additiven Produktentwicklung.
09.10.2017
Im Oktober 2017 hat sich AS-Schneider der AG Additive Manufacturing angeschlossen
28.09.2017
Thema wird auf Grundlage des Programms „Photonik Forschung Deutschland“ gefördert
123 A B C D E F G H I j k l m n o p q r s t u v w x y z Alle anzeigen
Bismarckstr. 10 - 12
10625 Berlin
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
sk@3yourmind.com
(+49 30) 55 57 87 47
Aalberts Material Technology
Klaus-Bungert-Str. 5
40468 Düsseldorf - Airport City
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
daniel.guizard@ai-industrial-services.com
(+49 211) 205 406 00
Additive Industries
Leidingstraat 27
5617 AJ Eindhoven
Niederlande
E-Mail:
Telefon:
team@additiveindustries.com
(+31 40) 2 18 06 60
Altair Engineering
Calwer Str. 7
71034 Böblingen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
information@altair.de
(+49 7031) 62 08-0
Alupress Tooling
Johann-Kravogl-Str. 9
39042 Brixen
Italien
E-Mail:
Telefon:
info@alupress-tooling.com
(+39 0472) 2 70-3 60
Statteggerstr. 18
8045 Graz
Österreich
E-Mail:
Telefon:
welcome@andritz.com
(+43 316) 69 02-0
Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
contact@arburg.com
(+49 7446) 33-0
Arcam Cad to Metal
Boschstr. 10
73734 Esslingen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
peter.jain@arcam.com
(+49 711) 93 15 03 90
Atlas Copco ENERGAS
Schlehenweg 15
50999 Köln
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
atlascopco.energas@de.atlascopco.com
(+49 2236) 96 50-0
B&R Industrie-Elektronik
Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
office.de@br-automation.com
(+49 6172) 40 19-0
Brigitta Ritter-Lenzing
Brigitta Ritter-Lenzing
AG Additive Manufacturing Assistenz
(+49 69) 66 03-14 52
(+49 69) 66 03-24 52
Anfahrt VDMA Frankfurt
Ihr Weg zum VDMA in Frankfurt.
Termine
Übersicht der kommenden Veranstaltungen: