FKT – Fertigung komplexer Metallbauteile

FKT Formenbau und Kunststofftechnik GmbH

Werkzeug und Formenbau mittels Laserstrahlschmelzen.

Seit acht Jahren gehört das Strahlschmelzen zum Fertigungsalltag der FKT Formenbau und Kunststofftechnik GmbH, Triptis. Über 120 Mitarbeiter und Auszubildende realisieren im thüringischen Triptis Spritzgießwerkzeuge, die ihre Kollegen aus der Konstruktion planen. Kleine und mittlere Hochpräzisionsformen gehören ebenso zum Programm wie große tonnenschwere Werkzeuge.

FKT setzt das Laserstrahlschmelzen sowohl bei den filigranen als auch bei den großen Formen und Werkzeugen ein. Auch für spezielle mechanische Lösungen gibt es immer wieder interessante  Lösungsvarianten, etwa Bauteile mit nicht sichtbaren, aber funktionellen Hinterschneidungen.  Das Strahlschmelzen ist eine sinnvolle Ergänzung zu den herkömmlichen Bearbeitungsverfahren des Werkzeug- und Formenbaus.

Downloads

Ähnliche Artikel