formnext connect 2020: User Case Area

FAU / Gerhard Schubert

11. November 2020, 15.00 – 15.45 Uhr AM for Industry - VDMA User Case Area goes virtuel „Additive Engineering for a High-Performance Packaging-Machine“

Die Mitgliedsfirmen der Additive Manufacturing präsentieren spannende Lösungsansätze für den Verpackungsmaschinenbau:
Mittwoch, 11. November – 15:00 – 15:45 Uhr: Additive4Industry - VDMA User Case Area goes virtual | Additive Engineering for a High-Performance Packaging Machine

Carsten Merklein Abteilungsleiter, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Dr. Thomas Reiher Enabling autmated Generative Design for Additive Manufacturing
Dr. Ulrich JahnkeGeschäftsführer, Additive Marking GmbH
Gerd PesendorferInhaber, Trovus Tech GmbH
Jan-Peter BrüggemannGeschäftsführer, Advanced Mechanical Engineering GmbH
Martin GrauProjektleiter, Ohnhäuser GmbH
Sebastian SchmidAngestellter, Trovus Tech GmbH
Sonja RaschFull solution provider for all kind of additive manufacturing questions, esp. serial production and aeronautics, strategic topics
Thomas PapkeWissenschaftlicher Mitarbeiter, FAU Erlangen-Nürnberg

Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing (AG AM) im VDMA organisiert in diesem Jahr auf der Formnext Connect eine digitale Sonderausstellung zum Einsatz von AM im Maschinenbau. Mitgliedsfirmen der AG AM haben spannende Lösungsansätze für den Verpackungsmaschinenbau erarbeitet, die zugleich Engineering, Fertigung und Finishing demonstrieren. Die Basis lieferte der Verpackungsmaschinenbauer Gerhard Schubert mit seiner Masterarbeit über Greifersysteme an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Verschiedene Firmen verwenden Erkenntnisse der Arbeit: TrovusTech fertigt das von Hexagon optimierte Design eines Greifergehäuses aus Aluminium. Die Firma Ohnhäuser stellt Greiferschaufeln aus einer Titanlegierung her, die von Advanced Mechanical Engineering designed und mit einer individuellen Codierung von Additive Marking zur Identifizierung versehen wurden. Materialise wird die Präsentation mit seiner Erfahrung im Bereich der Serienfertigung abrunden bevor die Experten mit ihren Einschätzungen zur Bedeutung von AM im Maschinenbau die Runde abschließen.