20
0

Aktuelle Artikel

22.02.2021
OPC UA for Machinery als Basisspezifikation für den Maschinenbau
18.02.2021
VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing startet OPC UA-Aktivität
11.02.2021
Der Fachverband begann im Jahr 2019 mit der Entwicklung von Companion Specifications im Bereich Textilmaschinen. Derzeit konzentriert sich die Arbeit auf zwei konkrete Projekte:
28.01.2021
Die Aufzeichnung des Panels „Zukunft der industriellen Produktion – OPC UA als Weltsprache der Produktion“ der digitalen SPS Connect Messe 2020 steht nun zum Abruf zur Verfügung.
20.01.2021
Arbeitsgruppe entwirft User Stories
1
0

Publikationen

Das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Projekt „Interoperable Interfaces for Intelligent Production“, kurz II4IP, zielt auf die Entwicklung branchenübergreifender OPC-UA-Standards.
OPC Unified Architecture (OPC UA) ist der Datenaustausch-Standard für eine sichere, hersteller- und plattformunabhängige industrielle Kommunikation und somit eine Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0. Der Leitfaden unterstützt den deutschen Maschinen- und Anlagenbau bei der Einführung.
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden