Neue Mitglieder der AG Additive Manufacturing im März / April 2019

Shutterstock

Im März und April haben sich die KrausMaffei Gruppe, BMF GmbH - Bernstein Mechanische Fertigung, BST eltromat und InnoCast der Arbeitsgemeinschaft AM angeschlossen.

KraussMaffei

Die KraussMaffei Gruppe gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen und Anlagen für die Produktion und Verarbeitung von Kunststoff und Gummi. Das Leistungsspektrum deckt sämtliche Technologien in der Spritzgieß-, Extrusions- und Reaktionstechnik ab. Kunden sind aus der Automobil-, Verpackungs-, Medizin- und Bauindustrie sowie Hersteller von Elektrik- und Elektronikprodukten und Haushaltsgeräten.

Die KraussMaffei Gruppe konzentriert sich im Bereich der Additiven Fertigung auf Digital Engineering und zukunftsorientierte Fertigungstechnologien. Im Fokus stehen dabei Bauteile mit neuen Funktionalitäten für den Einsatz an Kunststoff- und Gummimaschinen.

InnoCast

Die innoCast fertigt Gussteile aus Edelstahl und Aluminium vom 3D Datensatz bis zur einbaufertigen Komponente, von einem Stück bis zu mehreren Tausend! Sandgussformen und -kerne aus dem 3D-Drucker sind bereits seit vielen Jahren ein Standard in der Gießereibranche. Diese Technologie ist im Bereich Eisen- und Metallguss etabliert und kommt im Prototypen- und Kleinserienbereich zum Einsatz. Neben den Sandformen und Kernen werden bei innoCast verschiedene Rapid Prototyping Verfahren angewendet. Auf einem 3D-Drucker werden zum Beispiel Ausschmelzmodelle aus PMMA (thermoplastischer Kunststoff) direkt aus 3d-Daten gedruckt. Diese werden als verlorenes Modell zum Aufbau von keramischen Schalen genutzt, die beim Feinguss Verwendung finden.

BMF

Mit den Systemen der BMF GmbH haben Anwender eine automatische Lösung, um auch die Oberflächeneigenschaften von AM Bauteilen zu beeinflussen und bereits vor der Bearbeitung festzulegen. Die Technologie macht es möglich, die optischen und physikalischen Eigenschaften von Oberflächen zu programmieren. Dadurch kann auch der eigentliche Bauprozess im Sinne der gewünschten Oberfläche abgestimmt werden.

BST eltromat

BST eltromat International gehört zu den führenden Anbietern von qualitätssichernden Systemen für bahnverarbeitende Industrien. Das Unternehmen bietet Lösungen für Bahnlaufregelung, Bahnbeobachtung, 100%-Inspektion, Farbmessung, Farbmanagement, Registerregelung sowie Automatisierung an. Das Produktportfolio reicht von Einzelkomponenten über anschlussfähige Systeme für Neumaschinen und Nachrüstungen bis hin zu kompletten Automatisierungs- und Workflow-Lösungen.

BST eltromat setzt seit einigen Jahren erfolgreich additiv gefertigte Komponenten, sowohl in der Fertigung als auch in Endprodukten ein.