Neue Mitarbeiterin in der AG AM

VDMA

Dr. Irene Hassinger unterstützt die AG AM seit dem 17. Juni 2019

Dr. Irene Hassinger arbeitet seit dem 17. Juni 2019 im Team mit Herrn Rainer Gebhardt für die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing.

Nach einem Chemiestudium am Karlsruhe Institute of Technology führte sie eine Promotion im Bereich Nanocompounds am Institut für Verbundwerkstoffe in Kaiserslautern durch. Daraufhin arbeitet sie ein Jahr als Post-Doc bei Prof. Linda Schadler am Rensselaer Polytechnic Institute, Troy, New York, USA. Von 2015 bis 2019 arbeitete sie zuletzt bei SABIC Specialties in Bergen op Zoom, Niederlande.

Irene Hassinger hat langjährige Erfahrung im Bereich Kunststoffe und Kunststoffcompounds und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in der additiven Fertigung.