Additive Manufacturing auf der Drupa 2020

VDMA/Messe Düsseldorf

Die drupa findet vom 16. bis zum 26. Juni 2020 in Düsseldorf statt. Die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing ist auf der drupa mit einem zehntägigen Vortragsprogramm und dem Sonderforum touchpoint 3D fab+print vertreten.

Da wir im Moment in die Planungsphase zur drupa 2020 gehen, hier noch einmal eine Übersicht zur drupa 2020.

16.-26.06.2020 Messe Düsseldorf

  • 10 Tage Vortragsprogramm mit 80 Fachvorträgen über AM mit breitem Themenmix
  • Sonderforum touchpoint 3D fab+print

Fokus: Anwendungen von Additive Manufacturing im Druck- und Papiermaschinenbau, Applikationen für Medien und Verpackungen, additiv gefertigte Maschinenkomponenten, Prototyping, On-Demand Ersatzteilversorgung.

Wir suchen Themen von Grundlagen bis Anwendungen:  

  • Vortragsthemen unserer Mitgliedsfirmen mit geballtem Know-How für die Besucher
  • Vortragsthemen und Anregungen aus den Reihen der drupa-Aussteller
  • Aussteller für das Sonderforum

Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit

Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA

Rainer Gebhardt, rainer.gebhardt@vdma.org, Tel: +49 69 6603-1902

Irene Hassinger, irene.hassinger@vdma.org, Tel: +49 69 6603-1164

Messe Düsseldorf GmbH

Christian Hruschka, hruschkaC@messe-duesseldorf.de, Tel: +49 211 4560- 985

Mehr Infos finden Sie in unserer Pressemitteilung vom 04.06.2019.

Stay tuned! Mehr Infos werden folgen.