Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing auf der Rosmould

Messe Frankfurt

Vom 8. bis zum 10. Juni 2020 Additive Fertigung in Moskau

Auf dem IEC Crocus - Messegelände in Moskau findet die ROSMOULD 2020 - eine Marke der Branchenmesse formnext - vom 8. bis 10. Juni 2020 statt. Hauptproduktgruppen sind neben 3D-TECH + Additive Technologien und 3D-Druck: Design und Produktentwicklung / Formen. Matrizenformen. Stempel / Maschinen und Werkzeuge / Dienstleistungen und Wartung.
Der AM-Bereich wird von der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing und von der formnext unterstützt. Neben dem Vortragsprogramm ist auch wieder ein Gemeinschaftsstand geplant. Zeigen Sie Ihre Technologien und Ihr Knowhow zur Nutzung der additiven Fertigungstechnologie und der damit verbunden Prozesse! Der Gemeinschaftsstand bietet Sichtbarkeit und Infrastruktur für ein erfolgreichen Auftritt auf dieser internationalen Fachmesse.
Bereits 2019 hat die Rosmould  den Pavillon der VDMA - Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing und die Technical 3D Tour mit russischen Käufern gestartet (52).
Unter den Ausstellern des VDMA-Pavillons waren: Trumpf, Arburg, SMS Group, Uni Jena, ILT Aachen, Fraunhofer, Protiq, Gefertec, Exone.

Hier finden Sie weitere Infos zur 3D-Tech auf der rosmould 2020

Eine Analyse des AM-Marktes in Russland finden Sie HIER.