OPC UA für Additive Manufacturing

shutterstock

Auftaktgespräch der AG AM mit Technologieanbietern

Am 2.7.20 traf sich ein internationales Team von AM-Technologie-Anbietern, um Stand und Möglichkeiten zur Maschinenkommunikation auf der Basis von OPC UA auszuloten. Die Teilnehmer aus Europa, Israel und den USA bestätigten das gemeinsame Interesse und die Sinnhaftigkeit eines industriellen Standards für den Austausch von Maschinendaten und Prozessinformationen.

Im VDMA wird Maschinenkommunikation auf der Basis von OPC UA bereits für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen entwickelt bzw. genutzt, s. HIER