Endlich wieder ein internationales Branchentreffen auf der Formnext Connect

VDMA

Vom 10.-12.11.2020 hat die Formnext Connect unter Beweis gestellt, wie wichtig die weltweit führende Messe-Veranstaltung für die AM-Branche und die nächste Generation der industriellen Produktion ist.

Auf der Formnext Connect präsentierten 203 Aussteller mit rund 2200 Vertretern insgesamt 1412 Produkte. Die 8541 aktiven Teilnehmer aus über 100 Ländern (1/3 national, 2/3 international) nutzten das intelligente und moderne Matchmaking rege. Somit konnten mehr als 450000 Empfehlungen für Produkte und andere Teilnehmer generiert werden.

Formnext Connect zeigte, dass die AM-Branche auch im Corona-Jahr hochinnovativ ist und eine internationale Plattform für Geschäftsmöglichkeiten und Networking dringend benötigt. „Mit dem erfolgreichen, neu entwickelten digitalen Format der Formnext Connect sind wir dem Bedarf der AM-Community und der Anwenderindustrien nach Austausch, Business und Innovation begegnet“, so Sascha F. Wenzler, Vice President Formnext bei der Mesago Messe Frankfurt GmbH. „Damit hat die Formnext bewiesen, dass sie auch in ihrer rein digitalen Form als weltweit wichtiger Katalysator für die technologische und wirtschaftliche Entwicklung dieser Zukunftsbranche unverzichtbar ist.“

Die VDMA AG hat sich am vielfältigen Content Programm beteiligt

Es gab ein 5-teiliges Maschinenbau-Panel AM4U zu "Prozessschritten der Additiven Fertigung auf dem Weg zur Automatisierung". Insgesamt 12 Firmen berichteten zu aktuelle Entwicklungen rund um die Prozesskette der industriellen additiven Fertigtung

Am einstündigen live-Panel “AM in the manufacturing industry | Current status reflecting on materials, process and use cases” nahmen Dr. Mena/BASF, F.Bosbach/KSB, Dr. Heering/VDMA, D.Woods/AMT, C.Decker/Met-L-Flow teil.

Daneben gabe es auch die VDMA User Case Area mit der Vorstellung eines gemeinsamen Demonstrator-Projektes „Additive Engineering for a High-Performance Packaging-Machine“. Insgesamt 9 Maschinenbau-Unternehmen bzw. Institute haben sich hier beteiligt.

Die Vorträge können Interessierte hier einsehen.

Pressekontakt formnext

Vineeta Manglani
Tel. +49 711 61946-297
Vineeta.manglani@mesago.com
formnext.de