Neues aus der AM-Szene am 26. Februar

privat/ shutterstock

"Verbesserung der Defekterkennung beim PBF-LB durch Sensordatenfusion optischer Prozessüberwachungssysteme" lautet der Titel des online Vortrags von Jana Harbig, TU Darmstadt. Der Vortrag findet von 11:15 -12:00 Uhr statt.

Alternativ zur zeit- und kostenintensiven Qualitätssicherung (Bsp. Computertomografie) beim pulverbettbasierten Schmelzen mit Laserstrahl (PBF-LB) können Prozessdaten zur Qualitätsbewertung genutzt werden. Durch Sensordatenfusion von Fotodioden, optischer Tomografie und Hochgeschwindigkeitskamera wurde am PTW eine verbesserte Defekterkennung entwickelt. In Versuchen auf drei Abstraktionsebenen wurde das Vorgehen erprobt und resultiert in einer Sensitivität von 85 % bei einer Spezifität von 85 %.
 
Anwendungsorientiert, Industrienah, Maschinenbau lastig: In 30 Min. Online-Vortrag und 15 Min. Diskussion wird zweimal im Monat ein neues Thema vorgestellt.

Details zum Konzept der Online-Veranstaltung finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich hier an. Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.