Neues aus der AM-Szene am 12. Februar

privat/ shutterstock

"Express Wire Coil Cladding (EW2C) als innovatives AM-Verfahren mit deutlich gesteigerten Auftragraten" lautet der Titel des online Vortrags von Marius Gipperich, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT. Der Vortrag findet von 11:15 - 12:00 Uhr statt.

In der Wellenfertigung können Beschichtungen oder das AM von Funktionselementen aus Hochleistungswerkstoffen technische Vorteile bieten und die Materialeffizienz der Prozesskette steigern. Limitierend sind die oft zu geringen Auftragraten. Hier setzt EW2C an: Federn aus Schweißdraht werden auf einer Welle vorplatziert und anschließend mit einem Hochleistungslaser verschweißt. Dies ermöglicht deutlich geringere Prozesszeiten beim Beschichten und der Reparatur von Wellen sowie dem AM von Absätzen.
 
Anwendungsorientiert, Industrienah, Maschinenbau lastig: In 30 Min. Online-Vortrag und 15 Min. Diskussion wird zweimal im Monat ein neues Thema vorgestellt.

Details zum Konzept der Online-Veranstaltung finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich hier an. Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.