AM in Indien

VDMA Indien veranstaltet eine AM-Fachtagung

Der VDMA Indien veranstaltet ein eintägiges Symposium zum Thema Additive Fertigung am 4. Juni 2021 in Bengaluru. Aufbauend auf dem Erfolg des letzten Symposiums in Pune im Jahr 2019 und um dieser faszinierenden Technologie in der indischen Industrie zur Reife zu verhelfen, Strategien und Roadmaps zu entwickeln organisiert der VDMA Indien zum zweiten Mal ein internationales Symposium zum Thema "Additive Fertigung - Der Game Changer der Fertigung". Ziel ist es, die additiven Fertigung weiter im Land zu etablieren und die Bedeutung des Verfahrens für die indische Fertigungsindustrie und den weltweiten Maschinen- und Anlagenbau zu präsentieren. Das Symposium bietet hervorragende Möglichkeiten, die Industrien der beiden Länder eng zu vernetzen.

Downloads