"Neues aus der AM-Szene" am 23. April 2021

Shutterstock

Heiko Blunk, M.Sc., Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT in Hamburg, referiert über das Thema "Übersicht & Benchmark verschiedener Polymer- und Metall-AM-Technologien"

Die hohe geometrische Gestaltungsfreiheit additiver Fertigungstechnologien ermöglicht die Herstellung hochkomplexer und individualisierbarer Strukturen mit minimalen Materialeinsatz. Im Laufe der Zeit wurden unterschiedlichste Verfahrensprinzipien und -variationen entwickelt, von denen sich bereits mehrere in der Industrie etabliert haben.

Doch was unterscheidet diese Verfahren und was ist mit ihnen möglich?
Auf diese und weitere Fragestellungen wird in diesem Vortrag eingegangen.

Anwendungsorientiert, Industrienah, Maschinenbau lastig: In 30 Min. Online-Vortrag und 15 Min. Diskussion wird zweimal im Monat ein neues Thema vorgestellt.

Details zum Konzept der Online-Veranstaltung finden Sie hier.

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier an.